Menü
eService
Direkt zu
Suche
eService – Ihr Anliegen bequem Online erledigen
Karlsruhe interaktiv – wichtige Website-Funktionen

Bei der Earth Hour mitmachen

Teil der weltweiten Licht-Aus-Aktion im März 2024 sein und gemeinsam ein Zeichen für mehr Klimaschutz setzen.

Weiblich gelesene Person in der Dunkelheit hält leuchtenden Globus in den Händen.

Die Earth Hour, welche 2007 vom WWF ins Leben gerufen wurde, ist mittlerweile eine der größten globalen Klima- und Umweltschutzaktionen. Jede und jeder kann dabei sein – von Privatpersonen über Unternehmen, Einrichtungen oder Organisationen bis hin zu Städten, Landkreisen, Kommunen und Wahrzeichen. Mitmachen ist denkbar einfach: Während der Earth Hour das Licht ausschalten. 60 Minuten lang ein Zeichen setzen. Unzählige Menschen und Institutionen machen bei der "Erd-Stunde" mit – überall auf der Welt.

Das nächste Mal findet die Earth Hour am 30.3.2024 um 20:30 Uhr Ortszeit statt. Ziel der Earth Hour ist es, für die Wichtigkeit von Klimaschutz zu sensibilisieren. Die Aktion fordert von Politik und Gesellschaft beherzte, wirkungsvolle Maßnahmen, um das Klima zu schonen, die Erde zu schützen – denn uns läuft die Zeit davon, und die Klimakrise geht uns alle an.

Zeigt, dass ihr dabei seid und meldet euch für die Earth Hour auf der offiziellen Webseite an. Die Anmeldung (mit Vorname und PLZ) dauert keine Minute und schon kann die eigene Teilnahme mitgezählt werden. Bisher sind noch wenige Einträge rund um Karlsruhe vorhanden – Zeit das zu ändern!
Auf der Website vom WWF kann außerdem ein eigenes Earth-Hour-Profilbild generiert werden, wodurch ihr andere auf die Aktion aufmerksam machen könnt. Ideen, wie diese symbolische Licht-Aus-Aktion gemütlich gestaltet werden kann, sind dort ebenfalls zu finden. Ob (über Klimaschutz) unterhalten, die Dunkelheit und Stille zu Hause genießen, einen Spaziergang machen, einem Hörbuch oder Podcast lauschen, zusammen bei Yoga oder einem anderen Sport ins Schwitzen kommen oder ein klimafreundliches Abendessen gemeinsam genießen – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Earth Hour ganz bewusst zu gestalten. Um gemeinsam ein Zeichen für Klimaschutz zu setzen.

Also: anmelden, mitmachen, Licht ausschalten!

Trotz sorgfältiger Kontrollen können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreibende verantwortlich.

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben